Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

16.11. - 16.01.2022

ernstfriedrich jünger

Ernstfriedrich-1

SIMULACRUM
Schaufenster-Ausstellung Nr. 11:

16. November 2021 - 16. Januar 2022
Mittwoch - Freitag, 10 - 19 Uhr

und nach Absprache (Feiertage geschlossen)

Emser Str. 124 Ecke Ilsestr.

Da die WerkStadt aufgrund von COVID-19 noch keine der Öffentlichkeit zugänglichen Ausstellungen im Projektraum durchführen kann, werden die Kunstwerke durch unsere Schaufenster in die umliegende Nachbarschaft hinausblicken.

"es verbindet uns, wenn wir feste feiern (können) -
gerade in der dunklen jahreszeit ist der kalender voll mit festlichen terminen: fastnacht, halloween, weihnachten, chanukka, sowie: zehn – neun – acht – sieben . . . silvester! - ein zu ende gehendes jahr wird verabschiedet und ein beginnendes wird begrüßt – erinnerungen (an vergangenes) und erwartungen (auf kommendes) mischen sich . . .


zwischen den jahren 2021 und 2022 hat sich in den räumlichkeiten der 'kunstwerkstadt' in neukölln für mich eine ausstellungsgelegenheit ergeben – vom material her greife ich bei 'JAHRESWECHSEL - we-i-t-e-r-e-s' zurück auf viele meter seile, die ich zwischen den jahren 2019 und 2020 in der schiller-bibliothek im wedding für ein projekt verwendet hatte – in neukölln sind die seile nun in der verbindung mit licht räumlich angeordnet . . ."    ernstfriedrich jünger

*Der Projektraum wird 2020/21 im Rahmen einer Basisförderung (Strukturkosten) durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa gefördert.

Förderer

Senatsverwaltung für Kultur und Europa
Senatsverwaltung für Kultur und Europa

SIMULACRUM
Show Window Exhibition #11:

16th of November 2021 - 16th of January 2022
Wedneday - Friday, 10 AM - 7 PM

and by appointment (closed on holidays)

Emser Str. 124 on the corner of Ilsestr.

The SIMULACRUM exhibition cycle continues in our show windows. Due to COVID-19 the WerkStadt is not able to do exhibitions inside the project space that are open to the public, fittingly the artworks will look out into the surrounding neighborhood and be visible from the street.

*The WerkStadt as an art project space is partially funded (structural costs) in 2020-2021 by the Berlin Senate for Culture & Europe.

Kunstraum

In unserem Kunstraum finden jährlich 8-10 wechselnde kuratierte Ausstellungen statt. Das Spektrum unseres Projektraums reicht dabei von Malerei über Fotografie hin zu Skulptur, Installation und Multimediakunst.

Jule Böttner & Jason Benedict

kunst@werkstadt.berlin