Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

26.08.2016

Kunstaktion - Neophyten

Kunstaktion-neophyt cornelia.boerdlein

Neophyten | Cornelia Bördlein & Eva AM Winnersbach


Der Neophyt (Neubürger) ist eine Pflanze, die sich neu in einem Gebiet, in diesem Fall im Körnerpark, ansiedelt. Zuvor von Menschenhand aus unterschiedlichem Material erschaffen, finden sie ihren Platz an der Seite der hier schon heimisch gewordenen Pflanzenarten, in den Beeten, auf der Rasenfläche oder in den Bäumen. Der Körnerpark ermöglicht mit diesem neuen Artenreichtum nicht nur eine ästhetische Entdeckungsreise, sondern spiegelt auch die Vielfalt der EinwohnerInnen des Körnerkiezes mit über 160 Nationalitäten wider. Die beiden Künstlerinnen errichten eine temporäre Pflanzenstation, die zur individuellen Neophyten-Gestaltung anleitet und sich auf Gespräche, biografische Geschichten und Austausch zwischen Neuankömmlingen und Alteingesessenen sowie auf Neophyten und Parkpflanzen freut.


Wann? Fr–So, 26. - 28. August, 14–19 Uhr


Wo? Körnerpark


Wer? Anwohner und Besucher aus allen Generationen

Gefördert durch:

Veranstaltungsraum

Since the WerkStadt was founded in an abandoned pharmacy in the summer of 2008 we have had events of all kind including concerts, theater, poetry slams, silent disco, lectures, meetings, and of course wild parties.

During the Covid-19 lockdowns we were busy renovating that abandoned pharmacy for the umpteenth time... this time with a small stage. We are always looking for new event formats so please contact us if you are looking for somewhere to experiment and find an audience.

Silvia Cojocaru & Judith Rohleder

events@werkstadt.berlin