Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Projektmitarbeit

Koordination der KinderKultur-Parcours des KinderKulturMonats

Start: ab 19. August 2019

Teilzeit, ca. 20 Stunden pro Woche, Honorarbasis

Der KinderKulturMonat ist eine Kulturkampagne für Berlin, bei der Kinder zwischen 4 und 12 Jahren an allen Oktoberwochenenden kostenfrei Kunst- und Kulturangebote nutzen können. Ziel des Projektes ist die Förderung des Kontakts von Kindern und ihren Familien mit Kunst- und Kulturorten aller künstlerischen Disziplinen. Dies wird durch Kooperationen mit Kulturorten, Kulturschaffenden und Schulen erreicht. In diesem Jahr nehmen ca. 60 Berliner Kultureinrichtungen teil - die beteiligten Museen, Theater, Opernhäuser, Ateliers, Konzerthallen und Galerien bieten im Oktober ein kostenfreies und kindgerechtes Programm aus speziellen Workshops, Führungen, Ausstellungen und Aufführungen an.

Daneben gibt es Parcours für angemeldete Berliner Schulklassen, die im Rahmen des KinderKulturMonats durchgeführt werden. Dabei handelt es sich um fünftägige Angebote für Grundschulklassen, bei denen die Schüler erfahren, wie Kunst entsteht und wie sie ausgestellt bzw. aufgeführt wird. Konzipiert und angeleitet werden die KinderKultur-Parcours von professionellen Künstlern, die sich an aktuellen Themenkomplexen des Schulunterrichts orientieren. Neben Besuchen in Berliner Kulturorten werden die Schüler während der Parcours künstlerisch selbst aktiv und präsentieren auf einer gemeinsamen Abschlussausstellung ihre entstandenen Arbeiten.


Die Aufgaben

  • Koordinierung der KinderKultur-Parcours, Termin- und Ablaufplanung
  • kontinuierliche Kommunikation mit Schulen und KünstlerInnen
  • Organisation, Durchführung und Moderation von Vorbereitungs- und Auswertungs-Treffen
  • Organisation von Abschlussausstellungen und -aufführungen
  • Eventmanagement inkl. Einladungen, Catering, Logistik etc.
  • Kommunikation mit Parcours-Orten


Wir bieten

  • weitreichende Einblicke in die Berliner Kulturarbeit und in das Projektmanagement
  • Erfahrungen in der Koordinierungsarbeit von Kulturevents und Ausstellungen
  • international geprägtes Arbeitsfeld im künstlerischen Bereich
  • ein entspanntes Arbeitsumfeld und ein kleines Team
  • flexible Arbeitszeiten


Wir erwarten

  • abgeschlossene Ausbildung mit kulturwissenschaftlichem Bezug
  • gutes Sprachgefühl und Textsicherheit
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse


Die Abrechnung erfolgt auf Honorarbasis für freie Mitarbeit und wird zunächst mit 10,-€ pro Stunde vergütet. Wir streben durch Projektmittelaquise eine Erhöhung des Stundensatzes an.

Bitte schickt die Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Email an info@kinderkulturmonat.de.

Hier findet Ihr die ganze Ausschreibung als PDF.