Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

24.06. - 26.06.2022

48h Neukölln

48-22-thomas ig2

Desorientierung

In seiner Kunst verhandelt Thomas de Leliwa die Überforderung des Individuums und das Unbehagen, das durch die mehr und mehr von Außen einprasselnden Informationen auf den Menschen entsteht und zu einem Gefühl der Bedrängung führen kann. Die aktuellen Krisen (Corona, Russchlands Angriffskrieg, die Klimakrise usw.) vertiefen diese Verstörung und die Zeitspanne, auf Informationen und Bilder zu reagieren und diese zu verarbeiten wird immer kürzer. De Leliwa arbeitet mit diesem Phänomen der Überreizung und den Bedingungen, die es mit sich bringt. Er untersucht diese Erscheinung künstlerisch, mittels der Malerei und macht sie zum Ausgangspunkt seiner Bildgestaltung.
kafayı yemek

Freitag, 24.06.
19:00 - 22:00 Uhr

Samstag, 25.06.
12:00 - 22:00 Uhr

Sonntag, 26.06.
10:00 - 19:00 Uhr

Kunstraum

In unserem Kunstraum finden jährlich 8-10 wechselnde kuratierte Ausstellungen statt. Das Spektrum unseres Projektraums reicht dabei von Malerei über Fotografie hin zu Skulptur, Installation und Multimediakunst.

Jule Böttner & Jason Benedict

kunst@werkstadt.berlin