Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

02.02.2014

Carte blanche für das Modell * 2. Edition !

Carte blanche

Anmeldung unter: Naïma Ferré / naimaferre@laposte.net / +49 157 340 298 58

Preis: 22 € / ermäßigt – 15 €

“Carte blanche” ist ein französischer Ausdruck für “Having free rein to choose whatever course of action you want”. “Carte blanche für das Modell” ist eine ganz besondere Aktzeichnen-Session, die dem Modell den Freiraum gibt, seine Idee und Fantasie zusammen mit seinen eigenen Kenntnissen ganz persönlich Ausdruck zu verleihen. Gerade darum ist die Carte blanche für die Zeichner_innen eine besondere Gelegenheit das Modell “wirklich zu entdecken”. Die Session ist damit vollständig vom Modell geleitet. Die nächste Session ist mit dem Modell und Tänzerin Naïma Ferré, begleitet durch den Musiker Klaus Janek. Die Dauer der Posen variiert von langsame Bewegungen bis zu 35 Minuten, und der Fokus wird auf Kurzposen von 30 Sekunden bis 5 Minuten sein.

Kunstraum

In unserem Kunstraum finden jährlich 8-10 wechselnde kuratierte Ausstellungen statt. Das Spektrum unseres Projektraums reicht dabei von Malerei über Fotografie hin zu Skulptur, Installation und Multimediakunst.

Jule Böttner & Jason Benedict

kunst@werkstadt.berlin