Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

07.09. - 28.10.2018

Fumito Wada

Fumito1

Fumito Wada erforscht mit seiner Ausstellung Sprechblase(n) die (Erzähl-)Bewegungen von Manga-Comic-Erzählungen


– und dabei hat er vor allem die grafischen Elemente im Blick, die in Comics Stimmung, Tempo und Erzählfäden erzeugen: Sprechblasen, Bildrahmungen, Effekte.


Wir sehen keine konkreten Figuren oder Bilder – stattdessen erfüllt Fumito Wada in seiner Malerei genau die Atempause zwischen denkbaren (Erzähl-)Inhalten.

Fumito Wada nimmt den Transfer zwischen verschiedenen Comic-Panels in den Blick und leistet dabei selbst einen künstlerischen Transfer: Atmosphäre und Konnotation bringt er expressiv und abstrakt neu ins Bild.

With his exhibition Sprechblase(n) / "Speech Bubble(s)" Fumito Wada probes the narrative movements from Manga comic stories.

He mostly explore graphic elements, that in comics create the mood, tempo, and narrative threads: speech bubbles, comic panels, action effects.

We do not see any concrete figures or images -- instead Fumito Wada fills his paintings with the precise reprieves between the possibilites of narrative content.

Fumito Wada brings the transfer between different comic panels into view and thereby creates an artistic transfer: atmosphere and connotation are rendered expressively and abstractly as completely new images.

Kunstraum

In unserem Kunstraum finden jährlich 8-10 wechselnde kuratierte Ausstellungen statt. Das Spektrum unseres Projektraums reicht dabei von Malerei über Fotografie hin zu Skulptur, Installation und Multimediakunst.

Jule Böttner & Jason Benedict

kunst@werkstadt.berlin