Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

10.11. - 02.12.2018

TRIPLO

Beauty.jpg

digital/analog-Transfer: Social Media | Schönheit | Kunst

Die Künstlerinnen Helena Hernández, Alejandra Baltazares & Vastiane Tamayo Gómez fanden sich als TRIPLO zusammen und lassen sich seither wöchentlich zu einer festegelegten Zeit von dem Hashtag #beauty auf der Social Media Plattform instagram je zu einer künstlerischen Arbeit inspirieren. Die Bilder von ihren Arbeiten werden dann wiederum bei instagram gepostet.

Im Visier haben die drei Künstlerinnen, ob oder wie sich aus dem Bilderstrom gegenwärtige Verständnisse von Schönheit bilden und standardisieren.

Einerseits kann jedes Bild frei mit dem Beauty-Hashtag versehen werden, andererseits erfolgt doch schnell die Herausbildung einer dominanten Definition von Schönheit:

Wie wirken nun die Bilder von den Arbeiten der Künstlerinnen auf der Plattform? Und wie wirken die Social-Media-inspirierten Bilder im Ausstellungs-Raum?

Liegt die Schönheit im Auge der Betrachtenden und wie werden ihre Blicke angezogen oder irritiert?

Entdeckt, was die Kunst in der Zeit von Social Media-Moden zur Schönheit zu sagen hat!

Kunstraum

In unserem Kunstraum finden jährlich 8-10 wechselnde kuratierte Ausstellungen statt. Das Spektrum unseres Projektraums reicht dabei von Malerei über Fotografie hin zu Skulptur, Installation und Multimediakunst.

Jule Böttner & Jason Benedict

kunst@werkstadt.berlin